Artikel

Mītham b. Yaḥyā al-Tammār: eine wichtige Figur im frühen Schī'ismus

Mītham b. Yaḥyā al-Tammār: eine wichtige Figur im frühen Schī'ismus

Mītham b. Yaḥyā al-Tammār: eine wichtige Figur im frühen Schī'ismus

Von Khalid Sindawi

Al-Qanṭara, Band 29: 2 (2008)

Zusammenfassung: Die vorliegende Studie bietet eine Analyse einer wichtigen schiitischen Persönlichkeit, Mītham b. Yaḥyā al-Tammār, ein enger Anhänger und Vertrauter von „Alī b. Abī Ṭālib, der eine bedeutende Rolle in der frühen Geschichte des Schī'ismus spielte, aber von der modernen Wissenschaft völlig ignoriert wurde. Wir hoffen, die Angelegenheit hier zu klären und einen Einblick in seine Biographie, seine Beziehungen zu Al und darüber zu geben, wie diese Beziehungen das frühe schiitische Denken und die religiöse Rechtsprechung bereicherten. Auf den folgenden Seiten werden wir Mīthams Herkunft, seine Persönlichkeit, seine Nachkommen und die Rolle, die sie in der schiitischen Rechtsprechung spielten, seinen Kommentar zum Koran und seine anderen Schriften, seine Rolle als Übermittler von Traditionen, seine Schüler, seine Mystik diskutieren Wissen und die Ereignisse rund um seinen Tod.


Schau das Video: Imam Ahmad ibn Hanbal: Victor Over Tribulation (Juli 2021).