Artikel

Prophezeiung, Drachen und Bedeutung in Malory

Prophezeiung, Drachen und Bedeutung in Malory

Prophezeiung, Drachen und Bedeutung in Malory

Kordecki, Lesley

Essays in Medieval Studies, vol. 1 (1984)

Abstrakt

Von allen verwirrenden Aspekten der mittelalterlichen Literatur ist die Popularität der höfischen Romantik für moderne Gelehrte nach wie vor am rätselhaftesten. Die Frage ist vielleicht nicht, wie die Menschen so oft wandern können, fast chaotisch, um keine schlechten Erzählungen zu sagen, sondern wie ein Volk, das auch Predigten, das Leben der Heiligen, Allegorien und die biblische Exegese schätzte, möglicherweise irgendeinen Verdienst sehen könnte in diesen scheinbar bedeutungslosen Geschichten. Wie bei jeder ästhetischen Frage ist die Antwort viel zu komplex, um sie in einer kurzen Studie zu versuchen, aber ich möchte eine leichte Neudefinition des Problems beisteuern, das das zufällige Ergebnis meiner eigenen eigentümlichen Forschung in Malory war. Als ich das Auftreten und die Funktion von Drachen in Malorys Romanzen nachverfolgte, bemerkte ich, dass die Kreaturen oft in einer Episode zu finden sind, die sich als bedeutsam oder sogar bestimmend für die Hauptthemen der Arthurianischen Romantik erweist, dh Arthurs Leben, Ritterlichkeit der runden Fabel und die Suche nach Der Heilige Gral. Dies ist an sich nicht so bemerkenswert, da Drachen oder andere monströse Kreaturen häufig in prophetischen Sequenzen wie Träumen auftreten und Prophezeiungen verwendet werden, um wichtige Ereignisse der Erzählungen vorherzusagen. Was mich beeindruckt hat, war der Beweis von Vorsatz in Erzählungen, die schlampige Handlungen zur Schau stellen, die die überraschende Aufmerksamkeit auf die Gesamtbedeutung lenken.


Schau das Video: Chinesischer Drache Long (Juli 2021).