Artikel

Die symbolische Bedeutung mittelalterlicher armenischer Kanontabellen

Die symbolische Bedeutung mittelalterlicher armenischer Kanontabellen

Die symbolische Bedeutung mittelalterlicher armenischer Kanontabellen

Von Roseen Giles

Saeculum Undergraduate Academic Journal, Band 4, Nr. 2 (2009)

Einleitung: Die stark verzierten Beleuchtungen rund um mittelalterliche Canon-Tische, die in den Eröffnungsblättern vieler Evangeliumsbücher zu finden sind, sind reich an visuellen Symbolen. Besonders bei den östlichen mittelalterlichen Traditionen sind ihre farbenfrohen Motive aus Vögeln, Früchten und Blumen auf einzigartige, psychologische Weise symbolisch, die einer sorgfältigen Interpretation bedarf. Der Fall der mittelalterlichen armenischen Tradition der Canon-Tischbeleuchtung ist besonders interessant und wird Gegenstand der folgenden Diskussion sein. Ihre Symbolik muss nicht als Ikonographie interpretiert werden, sondern als spirituelle und psychologische Vorbereitung für die Seele des Betrachters, während er sich auf die großartige Erfahrung vorbereitet, die Texte des Evangeliums zu lesen.


Schau das Video: Ich habe etwas für einen armenischen Minecraft Wettbewerb gebaut (Juli 2021).