Artikel

Über deutsche Ritter in Dänemark während der Regierungszeit von Valdemar Atterdag 1340-1375

Über deutsche Ritter in Dänemark während der Regierungszeit von Valdemar Atterdag 1340-1375

Über deutsche Ritter in Dänemark während der Regierungszeit von Valdemar Atterdag 1340-1375

Von Juha Heinänen

Ennen Ja NytVol.4 (2004)

Einleitung: Der deutsche Adel im 14. Jahrhundert in Dänemark wurde traditionell in nationalistischem Licht gesehen. Der Zustrom deutscher Adliger während der Regierungszeit von Eric Menved und Christopher II. Sowie in der folgenden Zeit der holsatianischen Herrschaft wurde als nationale Katastrophe angesehen, von der sich die Nation während der Regierungszeit von Valdemar IV. Erholte. Die deutschen Adligen wurden als Fremde angesehen, die sich dem einheimischen Adel widersetzten und deren Einfluss und Verbindungen zum Königreich Dänemark nur vorübergehend waren. Daher wurden sie, abgesehen von einigen führenden Männern, größtenteils als anonyme Masse behandelt.

In späteren Studien wurde der deutsche Adel differenzierter behandelt. Die jeweiligen Dissertationen von Michael Linton und Niels Bracke über Königin Margrethes und Valdemar IV befassen sich beide mit der Einwanderung des deutschen Adels und bewerten bis zu einem gewissen Grad die sich abzeichnenden Beziehungen zwischen einheimischen und eingewanderten Adligen. Aufgrund des Fokus auf die königliche Verwaltung - und der eher knappen Quellen - konzentrieren sich beide auf einige wenige mächtige Familien.

Die deutsche Einwanderung und Integration aller Familien wurde von Esben Albrectsen und H.V. Gregersen, aber nur innerhalb der Grenzen von Südjütland. Obwohl die Deutschen als einzelne Familien und als Gruppe im Kontext Südjütlands untersucht wurden, scheint es an einem Überblick über die Gruppe im gesamten Königreich Dänemark zu mangeln.

In diesem Artikel werde ich die deutsche Ritterlichkeit in Dänemark zwischen 1340 und 1375 während der Regierungszeit von Valdemar IV alias Atterdag erörtern. Ich überblicke deutsche Ritter mit Schwerpunkt auf den Männern unter königlicher Herrschaft. Ich habe mich auf die Ritter als aristokratische Gruppe konzentriert und das Militär und die höfischen Aspekte der Ritterlichkeit ausgelassen. Die Zeit, die ich studiere, ist relativ kurz, damit die gesamte Gruppe angezeigt werden kann.


Schau das Video: Der Verrat des Kaisers Universum History (Juli 2021).