Artikel

Der Teppich von Bayeux: Die Fakten der Geschichte sticken

Der Teppich von Bayeux: Die Fakten der Geschichte sticken

Der Teppich von Bayeux: Die Fakten der Geschichte sticken

Herausgegeben von Pierre Bouet, Brian Levy und François Neveux
Presses Universitaires de Caen, 2004
ISBN: 2841332136

Dieser Band, der gleichzeitig in französischer und englischer Sprache mit Reproduktionen des Wandteppichs und anderen Abbildungen in Farbe veröffentlicht wurde, entstand als internationales Kolloquium, das im Oktober 1999 im Kulturzentrum von Cerisy-la-Salle in der Normandie abgehalten wurde. Es stellt der breiten Öffentlichkeit die Früchte der Forschung zur Verfügung, die in den letzten zwanzig Jahren von einigen der bedeutendsten Gelehrten der Tapisserie in Bayeux durchgeführt wurde. Das ursprüngliche Kolloquium hatte drei Ziele: Erstmals Einzelheiten der Arbeit des Teams von Textilspezialisten zu enthüllen, das 1982-83 an der vollständigen wissenschaftlichen Untersuchung des Wandteppichs beteiligt war; die neuesten historischen Forschungsergebnisse zu den vom Wandteppich aufgezeichneten Ereignissen zu veröffentlichen (unter besonderer Bezugnahme auf das Ausgangsmaterial); und schließlich die verschiedenen Techniken zu analysieren, die bei der Schaffung dieses einzigartigen Kunstwerks eine Rolle spielen.

Inhalt
François Neveux: Die große Tapisseriedebatte von Bayeux (19.-20. Jahrhundert)
Shirley Ann Brown: Der Teppich von Bayeux: Eine kritische Analyse der Veröffentlichungen 1988-1999
Sylvette Lemagnen: Der Teppich von Bayeux unter deutscher Besatzung
Hervé Pelvillain: Veröffentlichung der Ergebnisse der wissenschaftlichen und technischen Studie 1982-1983
Nicole de Reyniès: Teppich von Bayeux oder Stickerei von Bayeux?
Marie-Hélène Didier: Der Teppich von Bayeux: ein Beispiel für Textilstickerei
Isabelle Bédat und Béatrice Girault-Kurtzeman: Die technische Studie der Bayeux-Stickerei
Gabriel Vial: Die Bayeux-Stickerei und ihr Trägerstreifen
Brigitte Oger: Ergebnisse der wissenschaftlichen Tests
Marjorie Chibnall: Orderic Vitalis und der Teppich von Bayeux
Elisabeth van Houts: Das Echo der Eroberung in den lateinischen Quellen: Herzogin Matilda, ihre Töchter und das Rätsel des goldenen Kindes
Gillette Labory: Die normannische Eroberung in der Grande Chronique de Normandie
François Neveux: Der Teppich von Bayeux als Originalquelle
Pierre Bouet: Ist der Teppich von Bayeux pro-englisch?
Valerie I.J. Feuerstein: Der Teppich von Bayeux, der Bischof und die Laien
Olivier Renaudeau: Der Teppich von Bayeux und seine Darstellung des Kostüms: Die Probleme der Interpretation
Anne-Marie Flambard Héricher: Archäologie und der Teppich von Bayeux
John France: Die Bedeutung des Teppichs von Bayeux für die Kriegsgeschichte
Maylis Baylé: Der Teppich und die Dekoration von Bayeux in Nordwesteuropa: Stil und Zusammensetzung
Brian J. Levy: Trifunktionalität und epische Muster im Teppich von Bayeux
Barbara English: Die Krönung von Harold im Teppich von Bayeux
David Hill: Der Teppich von Bayeux: Die Erstellung eines Textes


Schau das Video: 35 Jahre Zelda: Wie alles begann. Die komplette Story (Juli 2021).