Artikel

Auf dem Weg zu einer Sozialgeschichte von Byzanz

Auf dem Weg zu einer Sozialgeschichte von Byzanz

Auf dem Weg zu einer Sozialgeschichte von Byzanz

Von John Haldon

Eine Sozialgeschichte von Byzanz, herausgegeben von John Haldon (Wiley, 2009)

Einleitung: In mehr oder weniger großem Umfang können wir einige wichtige Aspekte der byzantinischen Gesellschaft detailliert beschreiben, obwohl die Berichterstattung in vielen Bereichen zugegebenermaßen recht lückenhaft und unvollständig ist. Aber wenn wir die Fragen stellen, warum funktionieren die Dinge dann so, wie sie es getan haben? Warum sind bestimmte Änderungen zu bestimmten Zeitpunkten aufgetreten? Wie kam es zu einer solchen Situation und den Ideen und Konzepten, durch die die Byzantiner sie selbst beschreiben oder zu beschreiben versuchen konnten? - Dies sind Fragen zu kausalen und strukturellen Zusammenhängen, die selten gestellt und noch seltener zufriedenstellend beantwortet werden. Und dies sind die Arten von Fragen, auf die ein sozialgeschichtlicher Ansatz möglicherweise nützliche - sowohl beschreibende als auch heuristisch nützliche - Antworten liefern kann.


Schau das Video: Timeline Byzanz. Römisches Reich Livestream bis 1574 (Juli 2021).