Artikel

Der Prior des Knights Hospitaller im spätmittelalterlichen England

Der Prior des Knights Hospitaller im spätmittelalterlichen England

Der Prior des Knights Hospitaller im spätmittelalterlichen England

Von Simon Philips
Boydell und Brewer, 2009
ISBN: 9781843834373

Der Prior des Knights Hospitaller spielte nicht nur innerhalb des Ordens eine wichtige Rolle, sondern auch in der weiteren Arena der englischen - und in der Tat europäischen - Politik. Diese Rolle und ihre Änderungen zwischen 1272 und 1540 stehen im Mittelpunkt dieses neuen Buches, das sich sowohl im Vereinigten Königreich als auch in den Hospitaller-Archiven in Malta umfassend auf Archivmaterial stützt. Es wird argumentiert, dass die Treue des Prior zur Krone ebenso wichtig war wie seine Treue zu seinem Orden, dass das Verhältnis zwischen Krone und Priorat im Allgemeinen herzlich war und dass es normalerweise keinen Widerspruch zwischen dem Dienst an der Krone und dem Kloster gab. Es zeigt eine allgemeine Ausweitung der öffentlichen Rollen des Hospitaller Prior, nicht nur unter den politisch wichtigsten Priors. Es analysiert die Interaktionen der Priors mit finanziell wichtigen Händlern und die Bedingungen, unter denen drei Priors als Schatzmeister Englands fungierten. Indem sie schließlich aufzeigt, wie die Ordnung die politische Kontrolle über ihre Güter verloren hat, trägt sie zu den umfassenderen Themen Säkularisierung und aufkommender Nationalismus bei.


Schau das Video: THE KNIGHTS HOSPITALLER. The Crusaders (Juli 2021).