Artikel

Die Bischöfe von Argyll und die Burg von Achanduin, Lismore, 1180-1343 n. Chr

Die Bischöfe von Argyll und die Burg von Achanduin, Lismore, 1180-1343 n. Chr

Die Bischöfe von Argyll und die Burg von Achanduin, Lismore, 1180-1343 n. Chr

Turner, Dennis

Verfahren der Society of Antiquaries of Scotland, 128 (1998), 645-652

ABSTRAKT
Die Geschichte des Sees von Argyll, seiner Bischöfe und seiner Stiftungen bis 1343 wird überprüft und die Schlussfolgerung gezogen, dass weder der Stuhl noch der Bischof es sich leisten konnten, die Burg Achanduin zu bauen. Die Prüfung der veröffentlichten Dokumentation aus dem 14. Jahrhundert zeigt, dass die weit verbreitete Ansicht, dass der Bischof 1304 im Besitz der Burg war, wahrscheinlich falsch ist. Das Schloss wurde wahrscheinlich in den 1290er Jahren von der Familie MacDougall erbaut und blieb während des gesamten 14. Jahrhunderts in ihrem Besitz.


Schau das Video: Burg Gleichen in Thüringen 2011 (August 2021).