Artikel

Kreuzzug: Ein Marsch durch die Zeit

Kreuzzug: Ein Marsch durch die Zeit

Kreuzzug: Ein Marsch durch die Zeit, auch bekannt als Kreuzzug in Jeans ist ein 2006er Film, der 2008 in Nordamerika auf DVD veröffentlicht wurde. Er basiert auf dem Roman von 1973 Kreuzzug in Jeansvon Thea Beckman.
Synopsis: In den letzten Minuten der Fußball-Europameisterschaft verpasst Dolf (Joe Flynn) einen entscheidenden Torschuss und schlägt seine Mannschaft aus dem Wettbewerb. Dolf hat das Gefühl, mit seinem Fehler nicht leben zu können und bricht in das fortschrittliche Physiklabor seiner Mutter ein, in dem sich eine experimentelle Zeitmaschine befindet. In der Absicht, in die Vergangenheit zu reisen, um das Fußballspiel zu wiederholen, schickt sich Dolf versehentlich ins 13. Jahrhundert. Hier trifft er die lebhafte Jenne und die 8000 Kinder des Kinderkreuzzugs. Nachdem er sein modernes Wissen genutzt hat, um den Kindern auf ihrem Marsch zu helfen, wird er schnell zu ihrem Anführer. Während der Kreuzzug weitergeht, muss Dolf all seine Kraft, List und Tapferkeit einsetzen, um die Kinder vor einer finsteren Verschwörung zu retten, um sie zu versklaven.

Der Film richtet sich an ein jüngeres Publikum und wurde mehrfach ausgezeichnet.

Weitere Videos auf YouTube zum Film: Hier, Hier und Hier.

Offizielle Website für den Film

Filmkritik von Buzz18

Filmkritik von IndiaTimes


Schau das Video: Gott will es! - Der 1. Kreuzzug - Mittel?Alter! (Juli 2021).