Artikel

Die Warrener-Geschichte

Die Warrener-Geschichte

Die Warrener-Geschichte

Schragg, E.D.

Mittelalterliches Forum Vol.1 (2002)

Abstrakt

Harry Bailey wählt den Kurzwarenhändler, um die nächste Geschichte zu erzählen, und schafft es nicht, die Ordnung unter seinen betrunkenen, widerspenstigen Pilgern wiederherzustellen, woraufhin die Priorin einspringt, um „ihren Hooste Hadde Lak zu regieren“. Die Warrener, "eine Portreiture von Sangwynitee", stimmt ihrem Vorschlag zu, dass er eine Geschichte erzählt, aber er erklärt: "Rewde Meter machen mein Pencel" und sagt seinen Mitpilgern: "Ich werde jetzt eine Geschichte in Prosa erzählen." Die Geschichte ist Chaucers offensichtliche Überarbeitung der Sache mit Monty Python, die abrupt „styntiert“, wenn die Frau von Bath ihre Unsinnigkeit nicht länger ertragen kann.


Schau das Video: Kapitel 5 - Die Geschichte der Deutschen (Juli 2021).