Artikel

Eine Urkunde von Wilhelm dem Eroberer und zwei seiner Söhne

Eine Urkunde von Wilhelm dem Eroberer und zwei seiner Söhne

Eine Urkunde von Wilhelm dem Eroberer und zwei seiner Söhne

Von David Bates

TabulariaNr. 5 (2005)

Abstrakt: Ich habe ein Dokument aus meiner Ausgabe der Urkunden von Wilhelm dem Eroberer aufgrund von Argumenten weggelassen, die darauf hindeuteten, dass es sich um eine Urkunde von William Rufus handelte. Die Unterschriften stimmen nicht alle mit dem Datum des Dokuments von 1084 überein, aber die Charta, die in einer 1944 zerstörten Pancarte enthalten ist, sollte als Charta von Wilhelm I. angesehen werden, zu der bald nach seinem Tod Ergänzungen vorgenommen wurden. Das Dokument hat eine gewisse Bedeutung für die Politik von 1088 und für die Beziehungen zwischen den Söhnen des Eroberers.


Schau das Video: Doku Die Normannen 23 Königreich der Sonne HD (Juli 2021).